Creative-Gewinnspiel für Juni

Veröffentlicht am von 31 Kommentare

banner_creative

 

Guten Tag, liebste NukulArmee!
Unsere Kumpels von Creative stellen uns monatlich ein feines Gewinnspiel ins Haus.

Preise:

– 1x Sound Blaster Tactic3d Rage Wireless V2.0
– 1x Sound Blaster Inferno

Um einen der beiden Preise abzustauben müsst ihr Folgendes tun:

Verfasst einen Kommentar unterhalb dieses Beitrags in dem die folgenden Worte vorkommen: „Sound Blaster“, „#Nukularmee“ und „Vergangenheitsbewältigungstour“. Einsendeschluss ist Freitag der 19. Juni 2015 um 13:37 Uhr.

Viel Erfolg!

Post Scriptum: Unsere Patreon-Unterstützer nehmen übrigens automatisch an den Gewinnspielen teil. Wie immer.

31 Kommentare zu “Creative-Gewinnspiel für Juni

  1. Also der Sound Blaster auf der Vergangenheitsbewältigungstour ist so laut, das dadurch eine Nuklear Explosion passiert.Danach ziehen alle Leute auf Vergangenheitsbewältigungstour als Nukularmee durch die Einöde.

    P.S. #Nukularmee

  2. Ich könnte mir vorstellen, dass die #Nukularmee auf der Vergangenheitsbewältigungstour mit Sound Blaster bewaffnet wird, damit’s mal wieder ordentlich auf die Ohren gibt.
    Aber was weiß ich schon.

  3. Ich soll was schreiben mit „Sound Blaster“, „#Nukularmee“ und “Vergangenheitsbewältigungstour” ? Ok.

  4. Auf der Vergangenheitsbewältigungstour wird die #Nukularmee einfach mit mehreren Sound Blaster (n) beworfen. Wer fängt darfs behalten.

  5. Auf der Vergangenheitsbewältigungstour wird nur noch via Sound Blaster gesprochen und diese werden dann nach der Tour der Nukulararmee vermacht bzw. verlost

  6. Habe bereits die Soundblaster Z und die Gigaworks Lautsprecher. Wenn ich das Headset nicht bekomme, dann fühle ich mich einfach wie ein unvollständiger Spasti

  7. Für ihre Vergangenheitsbewältigungstour benötigt die #Nukularmee viele Sound Blaster.

  8. Wenn jeder aus der #Nukulararmee mit einem Sound Blaster auf die Vergangenheitsbewältigungstour kommt, können die Jungs einfach auf einer Soundwelle durchs Publikum schweben.

  9. Ich habe mit Sound Blaster immer die Soundkarten verbunden…das Sie so viele andere Produkte haben, wußte ich gar nicht. Erst seit Radio Nukular unter Ihrer #Nukularmee diese tollen Sachen verlost! Es gab ja auch die Frage nach Merch für die Vergangenheitsbewältigungstour – da wäre es schön, wenn es auch einen Pullover gäben würde -> der nächste Winter kommt bestimmt!!!

  10. Ich verfasse unterhalb dieses Beitrags einen Kommentar in dem die folgenden Worte vorkommen: „Sound Blaster“, „#Nukularmee“ und „Vergangenheitsbewältigungstour“. Spastis.

  11. Also ich als Teil der #Nukularmee würde mich mega freuen so einen Sound Blaster zu gewinnen 😀 Aber ehrlich gesagt freue ich mich noch mehr auf die Vergangenheitsbewältigungstour 😉 Ich hoffe ich kriege Karten irgendwo in meiner Nähe 🙂

  12. Au ja, ich steh auf eure Gewinnspiele. Da bekommt die #Nukularmee neben den geilen Podcasts auch einfach noch Stuff geschenkt. Weiß noch nicht genau ob ich bei der Vergangenheitsbewältigungstour dabei sein kann, ist nämlich nicht in meiner Stadt, aber falls ihr die Live-Casts da auch aufnehmt, könnte ich sie vielleicht mit dem Sound Blaster nachhören. Wär natürlich cool. Peace Out.

  13. Drei Dinge die einem niemand in der Schule beibringt.
    1.Han schoß mit seinem Sound Balster zu erst.

    2.Amerika hat den Vietnamkrieg wegen seiner #Nukularmee verloren.

    3. Die Beatles hatte niemals eine Vergangenheitsbewältigungstour.

    In diesem Sinne
    geht mal Nüsse

  14. Es summt der Sound es wummert der Bass dank #Sound Balster. Als Teil der #Nukulararmee sage ich ihr niemals ade. Die 3 Jungs der #Nukulararmee gehen auf Vergangenheitsbewältigungstour und dank Sound Blaster hört man es auf der richtigen Spur.

  15. Auf die Vergangenheitsbewältigungstour kommt der STiS ein treues Mitglied der #Nukularmee. auf der hinfahrt möchte er mit einem Sound Blaster die neuste Folge #RadioNukular zu hören.

  16. Ich als #Nukularmee freue mich schon krass darauf, wenn Chris, Dominik und Max auf der Vergangenheitsbewältigungstour ihr Sound Blaster zücken und uns mit special Vergangenheitsbewältigungstour-Content zu ballern! 😀

  17. Letzte Woche beim Warten auf die Tourdaten der Vergangenheitsbewältigungstour wollte ich, um die Vorfreude zu besänftigen, Musik aus der Vergangenheit mit meinen Kopfhörern am Rechner hören, während ich, wie es sich für ein treues Mitglied der #Nukularmee gehört, auf die Refreshtaste haue um als erster die Tourdaten zu erfahren. Doch das mit der Musik hat nicht so geklappt wie es wollte, denn es kam keine aus den Kopfhörern. Darum hab ich sie aus und ein und aus und ein gestöpselt, den schon vorhandenen Knick im Kabel nochmal geglättet usw, doch es hat nix geholfen. Dementsprechend hab ich das olle Teil weiter mit mehr Wut und Grobhaftigkeit behandelt, doch es wollte nix helfen. Nun ist das Kabel doch leider schon mehr als durch gewesen, nachdem ich bemerkt hatte, dass der Schalter am Kopfhörer selbst einfach auf “Mute” gestellt war. Da bin ich richtig Nüsse gegangen… Dementsprechend darf ich nun erstmal nur noch über die PC Boxen meine tolle 90er Musik hören. So ein neuer Sound Blaster würde der Situation doch ganz schön Abhilfe verschaffen.
    Dieser Text beruht auf einer wahren Begebenheit, lediglich Musik und Dramaturgie wurden frei erfunden.

  18. „Sound Blaster“, „#Nukularmee“ und „Vergangenheitsbewältigungstour“
    Für diesen Aufwand, habe ich mir den Preis doch sicherlich verdient oder?

  19. Drei Männer, auf der scheinbar niemals endenden Vergangensheitsbewältigungstour.

    Die Sound Blaster Headsets gezückt, die Klinkenstecker poliert, das Muscheldings auf den Ohren.
    Zwischen Logitech, Razer und den Billigheadsets von ALDI.
    Ein Aufbruch in die Massen der #Nukularmee

    Es ist Zeit für Dominik, Max und Chris
    Es ist Zeit für RADIO NUKULAR
    NUKULAAAAAAR

  20. Ich soll was mit „Sound Blaster“, „#Nukularmee“ und “Vergangenheitsbewältigungstour” schreiben? #einfallslos

  21. Hörst du wie etwas laut stampfend durch dein Haus wandert/
    Ist’s die #Nukularmee, die dich mit Sound Blaster ausstattet//
    Bald wirds sehr spannend, geil, echt fetzig und cool /
    auf der Vergangenheitsbewältigungstour! //

  22. 3 Männer, 2. Platz der Twitter Trends und eine Tour!

    Die folgende Geschichte spielt am 17. November im Underground und ist aus Max’ Sicht geschrieben.

    “Shit, noch 30 Minuten bis zum Einlass und noch eine Stunde bis wir auf die Bühne gehen. So schlimm kann es nicht werden. Hoffentlich. Jedenfalls nicht schlimmer als der Name der dreckigen Tour. Wer kam eigentlich auf “Vergangenheitsbewältigungstour”? Das ist doch viel zu lang. Ein Wunder, wenn überhaupt Menschen kommen, wenn sie nicht eher schon vom Namen abgeschreckt sind. Nur warum zum Fick bin ich immer so hart nervös? Wir haben doch schon alles durchgecheckt. Zwei mal. Nur ein Hurensohn von sonstwas kann mutwillig die Show kaputt machen. Ähm, wo ist eigentlich Chris, der Spassti? Ich habe den seit der Probe nicht mehr gesehen. Nachher klemt der Fettsack wieder irgendwo fest und ich muss ihn befreien. Obwohl, das ist super! Dann müssen wir alles absagen!”

    Ich fing an meine Hosentaschen grob nach meinem Handy abzutasten. Nichts. Mit meinem Kopf kam ich jetzt nicht mehr klar. Normalerweise suchte ich in dem Moment immer Twitter auf. Aber ich hatte es wohl aus Nervosität im “Backstage” liegen gelassen. Hektisch ging ich zu unserem Mini Zimmer. Es war nicht größer als 6 oder 7 Quadratmeter. Eigentlich eher ein Abstellraum. “Shit, shit, shit. ich sagte doch, dass irgendwas schief geht. Wo ist mein scheiß Schrott Handy? Kann doch nicht sein, dass es einfach weg ist. Und die beiden Pfosten habe ich schon seit einer Ewigkeit nicht mehr gesehen. Okay, erstmal durchatmen. Vielleicht weiß Dominik ja… Moment. Vielleicht steckt der Spassti fest und Christian ist ihn schon retten. Wo sind die denn bitte alle hin?!”

    Als ich in voller Aufregung und Nervosität den Raum verließ, stieß ich mit Chris zusammen. Er war mindestens genauso nervös und verwirrt, wegen des Zusammenstoßes, wie ich. Er versuchte sich zu entschuldigen, aber ich musste ihn unterbrechen. Naja, etwas lauter unterbrechen. “Wo warst du Spassti? Ich hab’ dich überall gesucht! Und wo ist mein blödes Handy?! Es ist weg und du weißt doch, dass ich Twitter brauche, man!” Chris warf mir mein Handy entgegen, nachdem er sich aufgerappelt hatte. “Das geht die ganze Zeit schon Nüsse. Ich habe dich gesucht, um es dir zu geben. #Nukularmee ist in den Twitter Trends und ständig mention uns random Leute wegen der Show.” Ich registrierte was er sagte, drückte den Home-Button vom Handy und tatsächlich: Super viele dumme Idioten erwähnten den Podcast und wünschen uns viel Spaß bei der Tour. “Ja, ehm, danke. Und btw. steckt Dominik in einer Tür fest? Ne, oder? Dann bis gleich, ich bin noch kurz, ähm, ”, antwortete ich ihm schnell. Bevor er reagieren konnte, drehte ich mich und ging nervös weg. “Mein krasser Anfall von Beleidigungen scheint wohl vorrüber zu sein, auch wenn es noch 15 Minuten bis zum Einlass sind.”, hoffte ich. Mein Handy vibrierte und ich laß die neue Mention, die gerade rein kam. “Eh @radionukular @onlinegott @dominikhammes wannkriege ihc entlich meine Sound Blaster? Hab beim gewinn spiel mit gemacht”.

    Die restliche Zeit bestand dann doch nur noch aus beleidigen und hassen von super dummen Menschen. Dieses scheiß Gewinnspiel war seit ein paar Monaten abgeschlossen und WARUM schreiben Menschen das dann? Was denken die dabei? Wo waren die, als Gott Hirn regnen lassen hat?
    Jedenfalls verbrachte ich mit diesem Tweet die restliche Zeit vor dem Auftritt und konnte mich dann (mehr oder weniger) den eigentlichen Themen widmen. Happy End.

    • Mega ich feier die geschichte hart. #dertyphatwohlgewonnen #ichgebmichgeschlagen

      • Ich bin ein Mädchen, aber trotzdem lieben dank! <3 😀

  23. Des Sound Blasters Angesicht ich erblicken will, mich erquicken an seinen lauten, mich zählen zu all jenen Glücksrittern die haben gewonnen. Bereit und vereint, gemeinsam und stark, die #nukulararmee wird siegen, das Internet zu unterwerfen und sich als göttliche glaubensgemeinschaft aus der asche des Nerdtums zu erheben.
    In einer Tour wird bewältigt welch grandiose vergangenheit wir hatten sie hört auf den namen “vergangenheitsbewältigungstour”. Auch zeigt sie uns die güldine Zukunft der immerjungen und führt uns mit “28 in die Pubertät”.

    Danke.

  24. Verfasst einen Kommentar unterhalb dieses Beitrags in dem die folgenden Worte vorkommen: „Sound Blaster“, „#Nukularmee“ und „Vergangenheitsbewältigungstour“. Einsendeschluss ist Freitag der 19. Juni 2015 um 13:37 Uhr.

  25. Ich bin der richtige Gewinner aus der #Nukularmee für die Preise von Sound Blaster. Hoffentlich schaffe ich es auch auf die Vergangenheitsbewältigungstour .

  26. Man, ich würde ja komplett Nüsse gehen wenn ich einen von diesen tollen Sound Blaster (n) gewinnen würde, denn das Geld für ein neues Headset muss ich erstmal in das Ticket für die Vergangenheitsbewältigungstour stecken.
    Allen anderen Personen der #Nukularmee wünsche ich noch weiterhin einen schönen Tag, aber wehe einer von euch klaut mir das Headset!

  27. Yo Yo Yo

    Ich und meine kleine #Nukularmee freut sich schon wie verrückt auf die Vergangenheitsbewältigungstour mit Euch.
    So ein Sound Blaster wäre die Kirsche auf dem Sahneberg.

    Cherrio.

  28. Als Teil der „#Nukularmee“ ist es wichtig, gut auszusehen sowie gute Hardware auf den Ohren zu haben um die neuesten Frost-News in kristallklarem Klang zu erleben. Die Sound-Blaster-Reihe bietet beides – modisches Design und erklassigen Klang. Damit wir auf dem Weg zur Vergangenheitsbewältigungstour nicht wie die letzten Vollhorsten aussehen, denn Dominik, Max und Chris ist gutes Aussehen wichtig, das Wissen auch die Türsteher.

  29. Herbst: Vergangenheitsbewältigungstour
    Die vollständige #Nukulararmee geht Nüsse.
    Sound Blaster Haiku

    Yo Yo Yo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.