Episode 137 – Self Care

Veröffentlicht am von

Obwohl wir diese Ausgabe noch vor der Bekanntgabe der, sich ab dem 2. November verhärtenden Corona-Maßnahme (aka 2. “Lockdown”) aufgezeichnet haben, könnte das Timing nicht “besser” sein. Motiviert durch die heilsamen und optimistischen Qualitäten der Apple-TV+-Serie “Ted Lasso” wollten wir darüber reden, was wir tun, wenn es uns schlecht geht, was Self Care für uns und andere bedeutet und natürlich, wie wir weiterhin mit der Pandemie umgehen könnten. Klar muss uns allen sein: weder wir, noch unsere Gäste sind Therapeuten oder Experten und viele von uns sprechen von einer privilegierten Position aus, weshalb nicht alle Vorschläge für jeden passen können oder sollen.

An dieser Stelle erinnern wir an unseren Partner GoDaddy. Dort habt ihr die Möglichkeit über den GoDaddy-Homepage-Baukasten mit wenigen Handgriffen eine Webseite zu erstellen – für euren Verein, für euer Hobby oder für euren Shop.

GoDaddy ist nicht nur unser Werbepartner für diese Episode sondern baut aktuell an einer neuen, podcastübergreifenden Seite für uns. Details dazu gibt es in diesem und den folgenden Podcasts!

Außerdem haben wir F-Secure als Sponsor mit an Bord und es gibt etwas sehr sinnvolles zu gewinnen!


Gezeichnet hat unser Cover der Mann, die Legende, der Rebell: Johannes.

Das Trinkspiel von Episode 137: Achtet in der dunklen Jahreszeit, während des Lockdowns und um Weihnachten herum auf Euren Alkoholkonsum und den von Euren Liebsten: Hat sich einübermäßiger Konsum eingeschlichen? Vielleicht, ohne dass Ihr es gemerkt habt? Seid achtsam, passt auf Euch auf, gemeinsam kommen wir da durch.

(iTunes? Ja! iTunes!  Hier der Hartlink zum MP3-Feed bzw. zum AAC-Feed für Eure Podcatcher)

Kommentare sind deaktiviert