Episode 87 – Wir mach(t)en Druck: Print ist untot

Veröffentlicht am von

Das Trio Infernale ist endlich wieder vereint und bevor einer von uns in den wohlverdienten Urlaub aufbricht, liefern wir einige Stunden zum Thema Print ab. Ob Comics, Zeitung oder Magazin alles außer Büchern findet heute seinen Platz.

Mit dabei ist dieses mal ein passender Werbepartner: Readly – ist eine App, die als eine Art “Spotify für Magazine“ bezeichnet werden kann, also eine Flatrate für Magazine. Dort gibt es für 9,99€ monatlich aktuell  3.400 nationale und internationale Magazine im Angebot, enthalten sind natürlich auch die alten Ausgaben der Magazine.

Für unsere Hörer hat Readly ein besonderes Angebot: Wenn ihr  radionukular.de/readly anklickt, könnt ihr Readly 2 Monate lang für nur 1,99€ testen und zusätzlich während des Weihnachtsgewinnspiels eins von 10 iPads gewinnen. Das Angebot und das Gewinnspiel gelten bis zum 31.12.2018.

Foto: Readly

Auch dieses Mal haben wir illustre Gäste dazu geladen, ihre Meinung und Expertise mit uns und Euch zu teilen: von Sammy von den Broilers, Steve “Moviesteve” Buchta, André Peschke und Jochen Gebauer vom Gamespodcast und Auf ein Bier, Ex-PC-Games-Chefredakteurin und jetzige Chefin von Gameswirtschaft.de, Luca Caracciolo der Print-Chefredakteur von t3n, Joel (Trailerschnack, Sugarcane Podcast und Event Rookie), Lisa Ludwig (Kulturredakteurin der Vice), Daniel Schäfer (Chefredakteur bei Iknowyourgame.de) sowie die liebe Julia von Wikia.

Das Cover stammt von jovialen Johannes Lott!

Das Trinkspiel von Episode 87: Ihr könnt nebenher einige Printprodukte durchblättern? Prost! Ihr zockt lieber? Austrinken! (Bitte trinkt verantwortungsbewusst. Wenn ihr aber sowieso ein Trinkspiel spielt, wieso nicht dieses?)
(iTunes? Ja! iTunes!  Hier der Hartlink zum MP3-Feed bzw. zum AAC-Feed für Eure Podcatcher)

Kommentare sind deaktiviert